Samstag, 21. April 2018

Innsbruck: Alko-Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein alkoholisierter Radfahrer hat sich am Samstagmorgen bei einem Unfall in Innsbruck schwere Verletzungen zugezogen.

Ein Mann verletzte sich bei einem Fahrradunfall schwer. (Symbolbild)
Ein Mann verletzte sich bei einem Fahrradunfall schwer. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock

Der 45-Jährige war laut Polizei am Edith-Stein-Weg gegen Eisenstangen gefahren, die aufgrund des Kfz-Fahrverbots dort eingefasst sind. Der Mann kam zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.

Er musste in die Innsbrucker Klinik eingeliefert werden.

apa

stol