Samstag, 16. Februar 2019

Innsbrucker bedroht Nachbarn mit Schreckschusspistole

Wegen Sanierungsarbeiten in einer Wohnung in Innsbruck kam es am Freitag zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei der ein 57-Jähriger den 34-jährigen Nachbarn mit einer Waffe bedrohte.

In einer Wohnung in Innsbruck ist es am Freitag zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen.
In einer Wohnung in Innsbruck ist es am Freitag zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. - Foto: © shutterstock

stol