Freitag, 1. Juni 2012

Innsbrucker Forscher: Unterkühltes Wasser existiert in zwei Formen

Ein lange für unergründlich gehaltenes Rätsel haben Wissenschafter der Universität Innsbruck gelöst: Unterkühltes Wasser kann sich unter bestimmten Bedingungen aus zwei unterschiedlich dichten Flüssigkeiten zusammensetzen.









stol