Sonntag, 05. Juli 2015

Innsbrucker nach Blitzschlag reanimiert

Ein 36 Jahre alter Innsbrucker ist am frühen Samstagabend am Baggersee in Innsbruck-Amras durch den sogenannten Überschlagseffekt von einem Blitz getroffen worden, der in einen Baum eingeschlagen hatte.

Foto: © STOL

Der anfangs bewusstlose Mann wurde reanimiert und in die Innsbrucker Klinik eingeliefert.

Als der Blitz in den Baum einschlug, hielten sich in seinem unmittelbaren Umkreis drei Personen auf. Entgegen ersten Befürchtungen blieben die beiden anderen unverletzt, wie sich nach einer Untersuchung in der Klinik herausstellte.

apa

stol