Mittwoch, 23. November 2011

Integrationsgesetz in Kraft - Viele Neuerungen

Seit dem heutigen Mittwoch ist in Südtirol das Integrationsgesetz in Kraft. „Es bildet die Grundlage dafür, dass die Einwanderung in Zukunft nicht als Problem, sondern als Entwicklungschance für die ganze Gesellschaft wahrgenommen wird“, erklärte Landesrat Roberto Bizzo am Mittwoch auf einer Presskonferenz in Bozen, auf der er das Gesetz und die damit verbundenen neuen Einrichtungen und Maßnahmen vorstellte.

stol