Donnerstag, 28. Oktober 2010

Internetabzocke: Rechtsanwalt mit falschen Forderungen unterwegs

Eine E-Mail mit einer Zahlungsaufforderung wegen einer angeblich begangenen Urheberrechtsverletzung sorgt derzeit bei vielen Südtirolern für Unruhe.

stol