Samstag, 11. Juli 2015

Irakischer Franziskaner in Syrien befreit

Ein vor einer Woche in der syrischen Provinz Idlib entführter irakischer Ordensmann ist wieder frei. Wie die Franziskanerkustodie des Heiligen Landes am Freitagabend in Jerusalem mitteilte, führten offenbar Polizeiermittlungen zur Freilassung des 41-jährigen Irakers, wie Kathpress meldet.

Symbolbild
Symbolbild - Foto: © shutterstock

stol