Montag, 16. Februar 2015

IS-Ableger droht Italien: "Stehen südlich von Rom"

Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben ein Video veröffentlicht, das die Tötung von 21 aus Ägypten stammenden christlichen Kopten in Libyen zeigen soll. Auch Italien wurde bedroht, nachdem die Regierung angekündigt hatte, die italienische Botschaft in Libyen zu schließen.

Die IS "steht bereits südlich von Rom".
Die IS "steht bereits südlich von Rom". - Foto: © APA/AP

stol