Montag, 22. Februar 2021

Israel: Erfolgreiche Impfstrategie – Lockerungen für Geimpfte

Der Corona-Impfstoff von Biontech/Pfizer verhindert laut Angaben des israelischen Gesundheitsministeriums nach der zweiten Impfung zu rund 99 Prozent schwere Krankheitsverläufe oder Todesfälle. Das geht aus Daten hervor, die das Ministerium am Sonntag veröffentlichte. Für Menschen, die gegen das Virus geimpft sind, werden nun einige Erleichterungen eingeführt.

Der Impfstoff von Biontech/Pfizer kommt in Israel mit großem Erfolg zum Einsatz. - Foto: © APA/afp / AHMAD GHARABLI









apa/dpa/stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen