Dienstag, 14. Juli 2020

Italien: 17 Corona-Tote und 114 Neuinfektionen

Am Dienstag hat der italienische Zivilschutz 17 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus und 114 Neuinfektionen vermeldet.

243.344 Menschen wurden bisher positiv getestet.
243.344 Menschen wurden bisher positiv getestet. - Foto: © shutterstock
Insgesamt wurden in Italien seit Beginn der Pandemie 243.344 Menschen positiv auf das Virus getestet. 34.984 Infizierte sind bisher gestorben.

195.441 Menschen in Italien gelten mittlerweile als genesen. Die Zahl der aktiv Infizierten liegt bei 12.919. Noch 60 Patienten müssen intensivmedizinisch behandelt werden.


stol

Schlagwörter: