Samstag, 9. Mai 2020

Italien: 194 Todesopfer in 24 Stunden

In Italien wurden für ein 24-Stunden-Fenster 194 Coronavirus-Todesopfer gemeldet. Die Zahl der Gestorbenen stieg seit Beginn der Pandemie in Italien am 20. Februar auf insgesamt 30.395.

Die Zahl der Genesenen stieg auf über 100.000. - Foto: © ANSA / ANGELO CARCONI









apa