Freitag, 19. Juni 2020

Italien: 251 Neuinfektionen und 47 Corona-Todesopfer in 24 Stunden

In Italien sinkt wieder die Zahl der auf Coronavirus zurückzuführende Todesfälle. 47 Todesopfer sind nach einer Infektion mit SARS-CoV-2 von Donnerstag auf Freitag gestorben. In den vorangegangenen 24 Stunden waren es 66 gewesen.

Viele italienische Strände bleiben weiterhin leer.
Viele italienische Strände bleiben weiterhin leer. - Foto: © ANSA / LUCA ZENNARO

apa/stol

Alle Meldungen zu: