Sonntag, 7. Februar 2021

Italien: 2,53 Millionen Menschen bereits geimpft

In Italien ist die Zahl der Menschen, die mit oder am Coronavirus gestorben sind, wieder gesunken. Am Sonntag wurden innerhalb von 24 Stunden 270 Todesopfer gezählt, nachdem es am Vortag 385 gewesen waren. Die Zahl der Neuinfektionen ging von 13.442 auf 11.380 zurück, teilte das Gesundheitsministerium am Sonntag mit.

Mehr als 2,5 Millionen Italien wurden bereits gegen das Coronavirus geimpft. - Foto: © fm









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by