Mittwoch, 30. Dezember 2009

Italien beschlagnahmt 500 Tonnen Gammel-Fisch

Polizei und Küstenwache in Italien haben rund 500 Tonnen verdorbenen Fisch und Meeresfrüchte beschlagnahmt. Das teilte Landwirtschaftsminister Luca Zaia am Mittwoch mit.

stol