Freitag, 31. Juli 2009

Italien erlaubt Abtreibungspille - Kirche: „Pestizid für Menschen“

Die katholische Kirche reagiert empört auf den Beschluss der italienischen Gesundheitsbehörden, den Einsatz der Abtreibungspille RU486 zuzulassen. „Die Abtreibungspille ist ein Übel, er schadet auch der Gesundheit der Frauen.“

stol