Dienstag, 08. September 2020

Italien erwägt Quarantäne-Halbierung auf 7 Tage

In der Corona-Pandemie prüft Italien die Möglichkeit, die Quarantänezeit für Infizierte und ihre Kontaktpersonen von derzeit 14 auf 7 Tage zu reduzieren. „Wenn die wissenschaftlichen Beweise bestätigt werden, dass die Quarantäne halbiert werden kann, werden wir es tun“, betonte Vize-Gesundheitsminister Pierpaolo Sileri nach Medienangaben vom Dienstag.

Italien prüft die Möglichkeit, die Quarantänezeit für Infizierte und ihre Kontaktpersonen von derzeit 14 auf 7 Tage zu reduzieren.
Italien prüft die Möglichkeit, die Quarantänezeit für Infizierte und ihre Kontaktpersonen von derzeit 14 auf 7 Tage zu reduzieren. - Foto: © shutterstock

apa