Donnerstag, 06. Mai 2021

Italien: Fast 12.000 Neuinfizierte und 258 Corona-Tote

Am Donnerstag wurden 11.807 neue positive Coronavirus-Fälle gemeldet, teilte das italienische Gesundheitsministerium am Donnerstagabend mit. 258 Menschen starben mit oder an Corona.

Nach wie vor befinden sich zahlreiche Italiener auf den Intensivstationen.
Nach wie vor befinden sich zahlreiche Italiener auf den Intensivstationen. - Foto: © ANSA / GIUSEPPE LAMI / Z66
2308 Personen befinden sich auf den Intensivstationen, das sind 60 weniger als noch am Vortag. Auf den Normalstationen befinden sich 16.867 Patienten.

Insgesamt wurden in 24 Stunden 324.640 Corona-Tests untersucht, 3,6 Prozent davon waren positiv.

Die Zahlen aus Südtirol im Überblick gibt es hier.

stol

Alle Meldungen zu: