Montag, 23. April 2018

Italien gibt schwerkrankem Buben die Staatsbürgerschaft

Nach mehreren Misserfolgen für die Eltern könnte es im juristischen Kampf um das Leben des schwerkranken britischen Buben Alfie Evans eine Wende geben. Die Regierung in Rom will dem Kind die italienische Staatsbürgerschaft geben. Man hoffe, dass Alfie so „umgehend“ nach Italien gebracht werden könne, teilte das Außenministerium am Montag mit.

Die Diskussion um den schwerkranken Alfie Evans hat hunderte Menschen berührt.
Die Diskussion um den schwerkranken Alfie Evans hat hunderte Menschen berührt. - Foto: © APA/AFP

stol