Montag, 8. März 2021

Italien überschreitet Marke von 100.000 Corona-Toten

Italien hat am Montag offiziell die Schwelle von 100.000 Corona-Toten überschritten. Innerhalb von 24 Stunden starben weitere 318 Menschen nachweislich mit oder an dem Virus. Zudem wurden fast 14.000 Neuinfektionen gemeldet.

Bereits mehr als 100.000 Corona-Todesopfer in Italien. - Foto: © shutterstock









apa/dpa/stol