Sonntag, 24. Mai 2020

Italienweite Demonstrationen gegen Fernunterricht

In 16 italienischen Städten ist es am Samstagnachmittag zu Demonstrationen gegen Fernunterricht gekommen. Lehrer, Eltern und Schülern demonstrierten in mehreren Großstädten, darunter Rom, Mailand, Bologna, Florenz und Neapel, für einen Neustart des Unterrichts ab September in Klassenzimmern und ohne Online-Unterricht. Demonstriert wurde auch vor dem Bildungsministerium in Rom.

Italienweit kam es am Samstag zu Demonstrationen gegen den Fernunterricht.
Italienweit kam es am Samstag zu Demonstrationen gegen den Fernunterricht. - Foto: © ANSA / ANGELO CARCONI

apa