Donnerstag, 31. Januar 2019

Italiener haben Vertrauen in Ordnungshüter

Das Vertrauen der Bürger in die Ordnungshüter wächst: Das geht aus dem Bericht des römischen Statistikamtes Eurispes hervor. Die Daten zeigen, dass sich das Vertrauen in die Beamten seit 2017 sogar verdreifacht hat.

Eine Militäreinheit im Einsatz im Irak. - Foto: Eurispes
Eine Militäreinheit im Einsatz im Irak. - Foto: Eurispes

Die Daten heben das wachsende Vertrauen in die Carabinieri und die Armeen der Bereiche Luftwaffe und Marine hervor: 7 von 10 Italienern schätzen die Ordnungshüter.

Aber auch international sei Italien, laut der Datenerhebungen, ein wichtiger Beitrag für die Bekämpfung der Kriminalität - etwa als Mitglied der Nato. 

stol

stol