Montag, 23. März 2020

Italiens Verkehrsministerin kritisiert Grenzkontrollen

Italiens Verkehrsministerin kritisiert Grenzkontrollen„Ausrede des Gesundheitsschutzes wird genutzt, um besondere Waren zu stoppen“.

Seit mittlerweile 2 Wochen werden am Brenner rigorose Grenzkontrollen durchgeführt.
Seit mittlerweile 2 Wochen werden am Brenner rigorose Grenzkontrollen durchgeführt. - Foto: © Thomas Boehm / TT / Thomas Böhm

apa