Donnerstag, 31. Oktober 2019

Jäger in den Wäldern bei Ledro im Trentino schwer gestürzt

Zu einem schweren Jagdunfall ist es am Donnerstag im Trentino bei Ledro gekommen.

Der Jäger stürzte vom Hochsitz und zog sich schwere Verletzungen zu.
Der Jäger stürzte vom Hochsitz und zog sich schwere Verletzungen zu. - Foto: © shutterstock

Der 54-jährige Jäger befand sich ersten Informationen zufolge auf einem Hochsitz im Gebiet des Val di Pur, als er vermutlich ausrutschte und vom Hochsitz in die Tiefe fiel.

Der Mann zog sich schwere Verletzungen zu und musste vom Rettungshubschrauber ins Trientner Krankenhaus gebracht werden.

ansa