Dienstag, 08. Dezember 2020

Jagd auf Swarovski-Figuren: Einheimische Pflegekraft bestiehlt ältere Frau

Über mehrere Monate hinweg ließ sie wertvolle Swarovski-Kristallfiguren aus der Wohnung einer älteren Dame in Eppan nach und nach verschwinden – nun klickten für eine 54-jährige Pflegekraft aus Truden die Handschellen. In ihrer Wohnung wurde Diebesgut im Wert von 5000 Euro sichergestellt.

Das sichergestellte Diebesgut hat einen Wert von 5000 Euro.
Badge Local
Das sichergestellte Diebesgut hat einen Wert von 5000 Euro. - Foto: © Carabinieri
Es waren länger dauernde, sorgfältige Ermittlungen, die nun zu einem glücklichen Ende führten und einer älteren Frau aus Eppan ihre Swarovski-Kristallfiguren wieder zurückbrachten.

In den vergangenen Monaten waren diese nämlich nach und nach aus ihrer Wohnung entwendet worden. Familienangehörige hatten das Verschwinden der Wertgegenstände bemerkt und die Carabinieri von Eppan informiert. Diese wiederum stellten intensive Nachforschungen an und konnten schließlich die Täterin ausfindig machen: Wie sich herausstellte, hatte eine 54-Jährige aus Truden, die die Seniorin pflegte, die wertvollen Objekte gestohlen.

In Zusammenarbeit mit den Carabinieri aus Truden gelang es den Ordnungshütern, die Frau dingfest zu machen. Sie wurde an die Staatsanwaltschaft Bozen überstellt. Das Diebesgut, 31 Figuren im Wert von rund 5000 Euro, wurde in ihrer Wohnung gefunden.

deb

Schlagwörter: