Donnerstag, 27. Juni 2019

Japan nimmt kommerziellen Walfang wieder auf

Nach 68 Jahren tritt Japan aus der Internationalen Walfangkommission (IWC) aus. Mit 1. Juli gibt die Regierung grünes Licht für die Wiederaufnahme kommerzieller Walfangaktivitäten und widersetzt sich dem Walfangmoratorium, einem internationalen Verbot der kommerziellen Jagd auf Großwale. „Japan harpuniert Wale und mit dazu die Walfangkommission”, kritisierte Nicolas Entrup von der NGO OceanCare.

Japan widersetzt sich dem Walfangmoratorium Foto: APA (Archiv/AFP)
Japan widersetzt sich dem Walfangmoratorium Foto: APA (Archiv/AFP)

stol