Montag, 28. Oktober 2013

Japans Atomaufsicht drängt Tepco zu Schließung von Wasserlecks

Die japanische Atomaufsicht hat die Betreibergesellschaft des schwerbeschädigten Atomkraftwerks Fukushima dringend ermahnt, die Probleme mit austretendem radioaktivem Wasser zu beheben.

stol