Montag, 22. Januar 2018

Jenbach: Bus brennt völlig aus

Im Nordtiroler Jenbach ist am Montagfrüh ein Bus in Vollbrand geraten.

Der Bus stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Der Busfahrer konnte sich rechtzeitig retten. - Foto: Zoom.Tirol
Der Bus stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Der Busfahrer konnte sich rechtzeitig retten. - Foto: Zoom.Tirol

Am Parkplatz des Unternehmens ist ein Bus der Zillertaler Verkehrsbetriebe aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. 

Der Busfahrer konnte 13 Jahre altes Fahrzeug nach dem Start in der Garage noch auf den Vorplatz fahren, ehe es in Vollbrand geriet.

Die alarmierte Freiwillige feuerwehr von Jenbach konnte den Bus unter schwerem Atemschutz löschen, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die FFW Jenbach stand mit schwerem Gerät im Einsatz. - Foto: Zoom.Tirol

stol

stol