Montag, 25. Januar 2016

Jenesien: Großeinsatz nach Rauch aus Silo

„Brand in der Tischerlei Plankl in Jenesien“ hieß es gegen 13.15 Uhr am Montag. Sofort wurden die Feuerwehren von Jenesien, Flaas, Afing und Glaning alarmiert. Glücklicherweise handelte es sich nur um ein Glutnest, das schnell gelöscht werden konnte.

Foto: FFW Jenesien
Badge Local
Foto: FFW Jenesien

Entdeckt hatten das Feuer Mitarbeiter der Tischerlei Plankl, die sich im Dorfzentrum von Jenesien befindet. Aus dem Hochsilo drang Rauch. Sofort wurde über die Notrufnummer 115 Alarm geschlagen. 

Die Feuerwehren konnten den Brand rasch löschen und Schlimmeres verhindern. Wie sich herausstellte, handelte es sich nämlich nur um ein Glutnest. Um weitere Glutnester auszuschließen, mussten die Wehrmänner mit Schaufeln den gesamten Hochsilo händisch ausschöpfen. 

Foto: FFW Jenesien

Zur Sicherheit wurde eine Brandwache eingerichtet, die die Situation über Nacht kontrolliert.

em/stol

stol