Montag, 25. Juli 2016

Jetzt steht fest: Angriff von Reutlingen war eine Beziehungstat

Zahlreiche Passanten sehen in Reutlingen, wie ein Mann mit einem Dönermesser bewaffnet eine Frau tötet und auf mehrere Menschen losgeht. Auf seiner Flucht rennt er in ein Fahrzeug und wird schwer verletzt. Die Ermittler wissen nun mehr zum Hintergrund der Tat.

Der Täter wurde kurz nach seiner Bluttat festgenommen.
Der Täter wurde kurz nach seiner Bluttat festgenommen. - Foto: © APA

stol