Montag, 12. April 2021

Johnson & Johnson startet Lieferung: 1550 Dosen für Südtirol

Die Corona-Impfungen mit dem Wirkstoff von Johnson & Johnson können nun auch in der Europäischen Union starten. Der Hersteller begann am Montag mit der Lieferung an die EU-Staaten, wie das Unternehmen und die EU-Kommission bestätigten. Die Brüsseler Behörde erwartet bis Ende Juni 55 Millionen Dosen des Impfstoffs.

Diese Spritzen mit dem wertvollen Impfstoff liegen schon bereit: In Südtirol soll der Wirkstoff von Johnson & Johnson auch von den Hausärzten verabreicht werden. - Foto: © APA/afp / PATRICK T. FALLON









apa/dpa/stol