Donnerstag, 12. April 2018

Jugend-Missbrauch im Internet: 27 Prozent betroffen

27 Prozent der 11- bis 18-Jährigen in Österreich sind schon sexueller Belästigung im Internet ausgesetzt gewesen. Mädchen geraten mit einem Anteil von 40 Prozent fast 3 Mal häufiger in solche Situationen als Burschen, sagte Raphaela Kohout vom Institut für Jugendkulturforschung bei einer Pressekonferenz in Wien. Die Täter sind oft Unbekannte und meist viel älter als die Betroffenen.

Jugendliche finden sich zu häufig mit sexueller Belästigung im Internet ab.
Jugendliche finden sich zu häufig mit sexueller Belästigung im Internet ab. - Foto: © shutterstock

stol