Donnerstag, 7. Mai 2020

Junger Bozner mit Covid-19 auf Intensivstation

Ein junger Mann aus Bozen, Jahrgang 1989, musste in der Nacht auf Dienstag mit einem schweren Verlauf einer Coronavirus-Infektion auf die Covid-Intensivstation im neuen Bozner Kliniktrakt gebracht und intubiert werden.

Ein junger Bozner musste am Dienstag mit einer schweren Covid-19-Infektion auf die Intensivstation des Krankenhauses Bozen gebracht werden. - Foto: © Matteo Groppo









lu

Alle Meldungen zu: