Montag, 26. Dezember 2016

Junger Mann soll drei Menschen in Südfrankreich umgebracht haben

Ein junger Mann soll im Südosten Frankreichs drei Menschen umgebracht haben. Der 26-Jährige steht im Verdacht, in der Nacht zum Montag eine 80-jährige Frau in einem Ort in der Nähe von Valence getötet zu haben, wie der Sender BFMTV unter Berufung auf Ermittlerkreise berichtete.

Drei Menschen soll ein junger Mann in Südfrankreich getötet haben.
Drei Menschen soll ein junger Mann in Südfrankreich getötet haben. - Foto: © shutterstock

stol