Donnerstag, 25. Januar 2018

Junger Oberösterreicher kommt bei Autounfall in Ägypten ums Leben

Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land ist bei einem Autounfall in Ägypten ums Leben gekommen. Er war im Wagen eines Hotel-Kochs mitgefahren. Das berichtete die „Kronen Zeitung“. Das Außenministerium bestätigte, dass es den tödlichen Unfall gegeben habe.

Ein junger Oberösterreicher kommt bei einem Autounfall in Ägypten ums Leben.
Ein junger Oberösterreicher kommt bei einem Autounfall in Ägypten ums Leben. - Foto: © shutterstock

stol