Donnerstag, 22. Dezember 2016

Kabelbrand legt Bahnhof still: Keine Brandstiftung

Ein Kabelbrand hat am frühen Donnerstagmorgen den Meraner Bahnhof komplett lahmgelegt. Kein Zug konnte mehr einfahren oder den Bahnhof verlassen, Passagiere mussten auf Busse umsteigen.

Seit Donnerstagmorgen ist der Meraner Bahnhof für den Zugverkehr gesperrt. Die Arbeiten zur Behebung des Schadens laufen.
Badge Local
Seit Donnerstagmorgen ist der Meraner Bahnhof für den Zugverkehr gesperrt. Die Arbeiten zur Behebung des Schadens laufen.

stol