Freitag, 13. Januar 2017

Kälte in Italien: Schnee im Norden, Hochwasser in Venedig

Schneefälle und Eis haben auch am Freitag Italien weiter zu schaffen gemacht. In Südtirol und dem Trentino sowie in größeren Städten des Nordens wie Mailand und Bologna kam es zu Schneefällen. In Bozen gab es seit 48 Tagen keine Niederschläge mehr.

stol