Samstag, 11. Juli 2020

Kärnten: 18 Monate altes Kind mit heißem Wasser verbrüht

Ein 18 Monate altes Kleinkind ist am Samstag in der Gemeinde Lesachtal (Bezirk Hermagor) im österreichischen Kärnten mit heißem Wasser verbrüht worden.

Das Kleinkind wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht.
Das Kleinkind wurde umgehend ins Krankenhaus gebracht. - Foto: © APA (Symbolbild) / JAKOB GRUBER

apa

Alle Meldungen zu: