Montag, 20. Juni 2016

Kalch: Postbotin bei Unfall schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag unterhalb von Kalch (Gemeinde Ratschings) gekommen.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 brachte die Verletzte ins Brixner Krankenhaus.
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 brachte die Verletzte ins Brixner Krankenhaus.

Die Postbotin der Gemeinde, eine 55-jährige Frau aus Freienfeld, prallte mit ihren Fahrzeug frontal gegen den Pkw eines deutschen Urlauberpaares.

Während das deutsche Ehepaar bei dem Aufprall unverletzt blieb, zog sich die Postbotin erhebliche Verletzungen zu. 

Die Freiwillige Feuerwehr Ratschings befreite die eingeklemmte Frau aus dem Fahrzeug, der Rettungshubschrauber Pelikan 1 brachte sie ins Krankenhaus Brixen. Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz Sterzing und die Carabinieri. 

stol

stol