Freitag, 01. März 2013

Kalterer Militärschießstand wird eingehaust

Komplett eingehaust wird der neue Militärschießstand, den das Land im Zuge seines Tauschgeschäfts mit dem Heer in Gmund (Kaltern) errichten wird.

stol