Freitag, 19. Mai 2017

Kaltern: Bär plündert wiederholt Bienenstöcke

Bereits in der Nacht auf Donnerstag hatte ein Bär zwei Bienenstöcke in Altenburg, Kaltern, geplündert. In der Nacht auf Freitag kehrte er zum Tatort zurück.

2 von 40 Bienenstöcken eines Kalterer Imkers wurde in der Nacht auf Donnerstag zerstört. Am Freitag kehrte der Bär zurück. - Foto: G. Heiss
Badge Local
2 von 40 Bienenstöcken eines Kalterer Imkers wurde in der Nacht auf Donnerstag zerstört. Am Freitag kehrte der Bär zurück. - Foto: G. Heiss

stol