Sonntag, 19. Mai 2019

Kaltern: Pkw überschlägt sich und landet im Graben

Am Sonntagnachmittag hat sich in St. Josef am See in Kaltern ein Unfall ereignet: Aus noch ungeklärten Gründen geriet ein Pkw von der Fahrbahn ab und landete im Graben.

Glück im Unglück hatte eine Einheimische, die mit ihrem Fiat Panda kurz nach 10 Uhr von der Straße abkam. - Foto: FFW Unterplanitzing
Badge Local
Glück im Unglück hatte eine Einheimische, die mit ihrem Fiat Panda kurz nach 10 Uhr von der Straße abkam. - Foto: FFW Unterplanitzing

Glück im Unglück hatte eine Einheimische, die mit ihrem Fiat Panda kurz nach 10 Uhr von der Straße abkam, sich überschlug und im Graben zum Stillstand kam. Die Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehren von Unterplanitzing, Mitterdorf, St. Josef am See und Tramin bargen das Fahrzeug aus seiner Schräglage.

Das Fahrzeug wurde erheblich zerstört. - Foto: FFW Tramin

Die Lenkerin wurde leicht verletzt und vom Weißen Kreuz erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Der Straßenabschnitt vor der Kreuzung nach Auer, kurz nach der Kirche, wo der Unfall passiert war, musste nicht gesperrt werden. Die Carabinieri regelten den Verkehr. Im Einsatz stand auch der Rettungshubschrauber Pelikan 1.

stol

stol