Dienstag, 04. Februar 2020

Kaminbrand in Pflersch

Schlimmeres verhindern konnte am Dienstagmorgen die Freiwillige Feuerwehr Pflersch. Sie war um 7.47 Uhr wegen eines Kaminbrandes bei einem Bauernhof in Pflersch gerufen worden.

Die Freiwillige Feuerwehr von Pflersch konnte Schlimmeres verhindern.
Badge Local
Die Freiwillige Feuerwehr von Pflersch konnte Schlimmeres verhindern. - Foto: © FFW Pflersch

7 Feuerwehrleute eilten mit dem Tanklöschfahrzeug zum Einsatz und konnten ein Übergreifen des Feuers auf den Dachstuhl verhindern.

Die Florianijünger überwachten den Kamin bis zum Eintreffen des Kaminkehrers.

Der Einsatz konnte um 9.30 Uhr beendet werden.

Pubblicato da Freiwillige Feuerwehr Pflersch su Martedì 4 febbraio 2020

mpi