Donnerstag, 05. Februar 2015

Kammerlander schließt Vergleich ab: Zwei Jahre auf Bewährung

Zwei Jahre Haft auf Bewährung und ein Jahr Führerscheinentzug: So lautet das Ergebnis des gerichtlichen Vergleichs, dem Extrembergsteiger Hans Kammerlander am Donnerstagvormittag zugestimmt hat.

Kammerlander
Badge Local
Kammerlander - Foto: © D

stol