Freitag, 06. Dezember 2013

Kammerlander: „Schuld, zu der man stehen muss“

Mit 1,48 Promille ist der Extrembergsteiger Hans Kammerlander am 26. November frontal gegen das Auto von René Eppacher (21) gekracht – der junge Mann starb.

stol