Freitag, 13. März 2020

Kampf gegen Coronavirus: Hilfe aus China

Im Kampf gegen das Coronavirus erhält Italien Unterstützung aus China.

Die Ärzte aus China sind am Donnerstagabend in Italien eingetroffen.
Die Ärzte aus China sind am Donnerstagabend in Italien eingetroffen. - Foto: © ANSA / TELENEWS
Mittlerweile sind unter anderem mehrere auf das Coronavirus spezialisierte chinesische Experten aus China in Italien angekommen.

Am Donnerstagabend kam ein 9-köpfiges Team mit einem aus Shanghai kommenden Flugzeug im Flughafen Fiumicino bei Rom an. 6 Männer und 3 Frauen sollen, koordiniert vom Vizepräsidenten des Roten Kreuzes China, Yang Huichuan und vom Professor für Herz-Lungen-Medizin Liang Zongan, sollen dem italienischen Staat im Kampf gegen das Coronavirus helfen.

Bei den Experten aus China handelt es sich unter anderem um Ärzte, Krankenpfleger und weitere Personen aus dem medizinischen Bereich, die aufgrund der Coronavirus-Krise in China im Einsatz waren.


Alle Artikel sowie die interaktiven Karten der Welt und Italiens mit allen aktuellen Zahlen in Sachen Coronavirus finden Sie hier.


am

Schlagwörter: