Dienstag, 23. August 2011

Kapuziner-Bruder stürzt am Antelao tödlich ab

Dass er seinem Rucksack, der eine Eisrinne hinuntergekollert war, nachsteigen wollte, wurde am Montag dem Kapuziner-Bruder Kristof Kulczak (42) am Antelao (3264 Meter) zum tödlichen Verhängnis.

stol