Samstag, 15. August 2020

Gummer: Auto überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

Ein spektakulärer Unfall hat sich in der Nacht auf Samstag in Gummer ereignet. Die Insassen hatten großes Glück und wurden nur leicht verletzt.

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.
Badge Local
Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. - Foto: © FFW Kardaun-Karneid
In der Nacht auf Samstag hat sich gegen 0.30 Uhr ein aufsehenerregender Verkehrsunfall in Gummer ereignet. Ein Auto überschlug sich auf der Eggentaler Straße und blieb auf dem Dach liegen.



Die Freiwilligen Feuerwehren von Gummer und Kardaun-Karneid sowie das Weiße Kreuz von Welschnofen eilten umgehend zur Unfallstelle und kümmerten sich um die Erstversorgung.

Glücklicherweise hatten sich die Insassen bereits selbst aus dem Fahrzeug befreit. Sie kamen mit leichten Verletzungen davon und wurden zur Vorsorge ins Krankenhaus gebracht.

Die Wehrleute übernahmen die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle. Der beschädigte Pkw wurde abgeschleppt. Im Einsatz standen auch die Behörden, die die Erhebungen zum Unfallhergang aufgenommen haben.

jno