Freitag, 08. April 2011

Kassation: Keine Operationen für Todkranke

Ein Arzt, der einen Todkranken operiert, obwohl dadurch keine Verbesserung seines Gesundheitszustandes erreicht wird, verstößt gegen den ärztlichen Pflichtenkodex.

stol