Dienstag, 27. September 2011

Kasslatter Mur: Begabte mehr fördern, Schwächen früher erkennen

"PISA verändert nicht die Bildungswelt, aber PISA akzentuiert Entwicklungen und verstärkt Trends“, unterstrich Schullandesrätin Sabina Kasslatter Mur am Dienstagvormittag in der EURAC. Schullandesräte, Schulamtsleiter, Führungskräfte und Experten haben dort an der Tagung teilgenommen, bei der die Ergebnisse der PISA-Studie 2009 vorgestellt wurden.

stol