Samstag, 21. August 2021

Kastelbell: 84-Jähriger von Lkw angefahren – tot

In Kastelbell ist es am Samstag zu einem tragischen Unfall gekommen. Der 84-jährige Andreas Mitterer ist dabei so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Auf der Staatsstraße, zwischen Zebrastreifen und Ampel, kam es zum tragischen Unfall.
Badge Local
Auf der Staatsstraße, zwischen Zebrastreifen und Ampel, kam es zum tragischen Unfall. - Foto: © am
Der tödliche Verkehrsunfall hat sich gegen 8.20 Uhr im Ortszentrum bei einer Ampel ereignet. Andreas Mitterer war dabei die Vinschger Staatsstraße zu überqueren, als er von einem Lkw angefahren wurde.

Für den 84-jährigen Kastelbeller kam jede Hilfe zu spät. Er wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch vor Ort seinen Verletzungen erlag. Alle Wiederbelebungsversuche des Weißen Kreuzes und des Notarztes blieben erfolglos.

Im Einsatz standen auch die Notfallseelsorge, die Freiwillige Feuerwehr von Kastelbell und die Carabinieri, welche die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen haben.

jno

Alle Meldungen zu: